Regelungen in der Europa-Union NRW

Ob Finanzen oder Mitgliederbetreuung: In einem Verband mit vielen Gliederungsverbänden macht es Sinn, sich für einige Dinge auf Verfahren und Abläufe zu einigen.

Deshalb werden hier nach und nach Dokumente mit Informationen und Regelungen eingestellt, die für die Europa-Union NRW und ihre Gliederungsverbände gelten.

Wenn für den Zugriff auf ein Dokument ein Passwort benötigt wird, erhalten Sie dies als Mitglied der Europa-Union NRW bei der Landesgeschäftsstelle.

 

 

Satzung

Die Satzung ist auch im öffentlichen Bereich dieser Internetseite zu finden, aber hier als Grundlage unserer Regelungen ergänzend aufgeführt: Initiates file downloadLink zur Satzung

 

 

Beitragsordnung

Die Landesversammlung hat 2015 in Köln eine neue Beitragsordnung beschlossen. Demnach beträgt der Mindestbeitrag pro Monat 4,- Euro. Für Schüler, Studenten und vergleichbare Sonderfälle kann der Mitgliedsbeitrag auf 2,- Euro pro Monat reduziert werden. Weitere Informationen und Details enthalten die jeweiligen Regelungen:

Initiates file downloadBeitragsordnung der Europa-Union NRW e.V.

Initiates file downloadBeschluss zur Abführung von Beitragsanteilen an den Landesverband

 

 

Kooperationsabkommen JEF und Europa-Union NRW

Das Kooperationsabkommen zwischen der JEF NRW und der Europa-Union NRW findet man im öffentlichen Teil dieser Internetseite im Bereich Jugend oder auch hier: Initiates file downloadLink Kooperationsabkommen

 

 

Erstattung von Reisekosten

Für die ehrenamtlich Aktiven der Europa-Union NRW ist die Erstattung von Reisekosten unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Die genauen Regelungen findet man in der Initiates file downloadReisekostenregelung NRW.

Um eine Erstattung zu erhalten ist in einigen Fällen eine Vorab-Genehmigung erforderlich. Für Sitzungen des Landesvorstandes genügt es, die Original-Belege (Tickets) zusammen mit dem Initiates file downloadErstattungsformular (pdf) an die Landesgeschäftsstelle zu senden. Dieses Formular gibt es auch als Initiates file downloadWord-Dokument zum Ausfüllen und Ausdrucken.

 

 

Berichte in der Verbandszeitung "EUROPA AKTIV"

Der Landesverband der Europa-Union NRW darf in den fünf regulären Ausgaben der Verbandszeitung pro Jahr jeweils eine Seite füllen. Berichte über Veranstaltungen und andere Informationen, die auf dieser Seite erscheinen sollen, müssen dazu rechtzeitig an die Landesgeschäftsstelle geschickt werden. Hier wird in Abstimmung mit dem Landesvorsitzenden oder einem anderen Beauftragten des Landesvorstandes ausgwählt und entschieden, welche der vielen Zusendungen in welchem Umfang berücksichtigt werden können.

 

Bei Berichten von NRW-Stadt- und Kreisverbänden an die Landesgeschäftsstelle für die Zeitung ist es hilfreich, wenn

A) ein Bericht kurz gehalten wird und der Text selbst keine Datums- oder andere Zeitangaben enthält

B) in einem Bericht das Wichtigste/Spannendste zuerst kommt, dann folgen erst die weiteren  Informationen

C) nur ein ausgewähltes Foto eingereicht wird

 

Ganz Wichtig: Berücksichtigt werden können nur unbearbeitete Fotos, die mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi aufgenommen wurden, nachträglich kann dies auch durch Bearbeitung nicht erreicht werden.

Der Einsendeschluss an die Landesgeschäftsstelle für die Zeitungsausgaben im Jahr 2017 ist voraussichtlich, soweit vom Bundesverband nicht andere Termine für die Zeitungsausgaben beschlossen werden, wie folgt:

4. Januar 2017 (Ausgabe 1-2017)

2. März 2017 (Ausgabe 2-017)

15. Mai 2017 (Ausgabe 3-2017)

17. August 2017 (Ausgabe 4-2017)

20. November 2017 (Ausgabe 5-2017)

 

 

Ehrungen/Auszeichnungen

Die Ehrung von Mitgliedern ist für alle Verbände der Europa-Union Deutschland einheitlich geregelt. Weitere Informationen enthält die Initiates file downloadVerleihungsordnung für Ehrungen. Hilfreich ist auch diese Initiates file downloadÜbersicht über die Zuständigkeiten für Ehrungen.