Herzlich willkommen bei der Europa-Union NRW

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 18.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.


Aktuelle Meldungen:

Einigung im Europäischen Rat: Votum der Wähler missachtet

Generalsekretär Christian Moos erklärt für die Europa-Union Deutschland: „Die Staats- und Regierungschefs haben sich auf ein Personalpaket verständigt, das das Votum der Wählerinnen und Wähler missachtet, die zu Recht erwartet haben, Einfluss auf die künftige Präsidentschaft der Europäischen Kommission nehmen zu können." » weiterlesen

Wechsel in der Geschäftsführung der Europa-Union NRW

Nach sechs Jahren als Landesgeschäftsführerin verabschiedet sich heute Kirsten Eink von der Europa-Union NRW. Ihre Nachfolgerin, Pia Schulte, übernimmt ab dem 1. Juli die Führung der Geschäftsstelle. » weiterlesen

37. Evangelischer Kirchentag in Dortmund – Europa-Union und JEF sind dabei!

Nach der erfolgreichen Premiere auf dem Katholikentag in Münster im letzten Jahr sind Europa-Union und JEF auch beim diesjährigen 37. Evangelischen Kirchentag in Dortmund mit dabei. Von Donnerstag bis Samstag bieten wir an unserem Stand auf dem „Markt der Möglichkeiten“ in den Westfalen Hallen die Gelegenheit, Europa bei einer Vielzahl von Mitmachaktionen hautnah zu erleben. Am Freitag, den 21.6., sind dann die Bürgerinnen und Bürger gefragt: Unter dem Motto „Europa – Wir müssen reden!“ können Sie direkt mit Experten und... » weiterlesen

Die Spitzenkandidatenposse – Namensbeitrag von EUD-Präsidiumsmitglied Lars Becker bei Euractiv.de

Das Nachrichtenportal Euractiv.de hat einen Namensbeitrag von EUD-Präsidiumsmitglied Lars Becker veröffentlicht, in dem er das Spitzenkandidatenprinzip im aktuellen Kontext kritisch betrachtet. Mit dem Beitrag möchte er eine verbandsinterne Debatte anregen. Zwar spreche sich die Mehrheit der Fraktionen im Europäischen Parlament für das Spitzenkandidatensystem aus, jedoch gebe es ein Problem: „Es gibt nicht ein Spitzenkandidatensystem, sondern fast so viele Vorstellungen von Spitzenkandidatensystemen, wie es Fraktionen gibt. Es wird... » weiterlesen

Festhalten am Spitzenkandidatenprinzip – EUD-Generalsekretär Christian Moos zum Ausgang der Europawahlen

„Die Wahlbeteiligung ist weitaus höher als bei früheren Europawahlen, und die Populisten und Extremisten sind nicht so stark geworden, wie befürchtet wurde. Das sind gute Nachrichten", bewertet Christian Moos, Generalsekretär der überparteilichen Europa-Union Deutschland, das Ergebnis der Europawahlen. „Das Europäische Parlament wird nicht von Europafeinden gelähmt werden", zeigt sich Moos erleichtert. „Aus unserer Sicht kommt es jetzt darauf an, dass sich eine Mehrheit im Europäischen Parlament findet, die sich hinter eine... » weiterlesen

WIR WÄHLEN EUROPA!

Wahlaufruf der überparteilichen Europa-Union Deutschland e.V. zur Europawahl am 26. Mai 2019     » weiterlesen
Foto: Leopold Sprengelmeier

Fahrraddemo „Europa braucht Dich jetzt!“ trotzt dem Wetter

Zumindest Zwanzig waren nicht aus Zucker und haben sich mit Europafahnen ausgestattet am vergangenen Samstag von Hennef aus bei Dauerregen auf den Weg zu einer Fahrraddemo durch den Rhein-Sieg-Kreis gemacht. Das Ziel der Demo, die von der überparteilichen „Europa-Union Deutschland“ veranstaltet wurde (Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg): öffentlich für die europäische Idee einzutreten und Menschen dafür zu motivieren, zur Europawahl zu gehen. „Denn wir wollen Europa nicht seinen Feinden überlassen“, sagten die Initiatoren bei der Begrüßung. » weiterlesen

Europa-Union Landesvorsitzender Peter Wahl zum Europatag: „Wir brauchen die EU – und die EU braucht uns!“

„Der Europatag ist ein Grund zum Feiern! Der 9. Mai erinnert uns daran, was wir in Europa alles gemeinsam erreicht haben“, sagt Peter W. Wahl, Landesvorsitzender der Europa-Union Nordrhein-Westfalen. „Heute sind wir nicht mehr allein Deutsche, sondern auch Bürgerinnen und Bürger der EU. Das bringt uns viele Vorteile“, so Wahl. „Anders als am 9. Mai 1950, als der französische Außenminister Robert Schuman in seiner berühmten Rede den Grundstein für die europäische Einigung legte, blicken wir heute auf über 70 Jahre Frieden mit unseren... » weiterlesen

Treffsicher für Europa - Schnuppergolfen für Europäer "Moyland open"

Zum Europa-Union Schnuppergolf-Event im Sommer möchte der Landesvorsitzende Peter W. Wahl Interessierte und Neugierige einladen, die sich engagiert und ehrenamtlich in der Europawahl-Kampagne des Europa-Union Landesverbandes NRW und der Kreis- und Stadtverbände engagiert haben. Dieses Dankeschön-Event schließt einen Besuch in der Kunstausstellung Schloss Moyland ein. » weiterlesen

NGO mit Tradition sucht frisches Gesicht - Erneuerung des Corporate Designs der Europa-Union Deutschland

Die Europa-Union Deutschland möchte ihr Corporate Design erneuern. Mit dem neuen visuellen Auftritt möchten wir die Wahrnehmung der eigenen Identität und den Wiedererkennungswert des Verbandes stärken. Wir sind die größte demokratisch organisierte und lokal verwurzelte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland – überparteilich und unabhängig. » weiterlesen