EUD Steinfurt: Diskussionsveranstaltung zu neuem Parlament und Kommission

Unter dem Titel „Neues Parlament, neue Kommission – neues Europa? – Welches Europa wollen wir?“ lud die Europa-Union in Steinfurt in Kooperation mit dem Europe Direct Informationszentrum Steinfurt und gemeinsam mit weiteren Partnern am 28. November zu einem Diskussionsforum eingeladen.

(Bild: Andrea König)

Das gut besetzte Podium diskutierte unter Moderation von Prof. Dr. Thilo Harth eine breite Themenpalette von Entwicklungspolitik über Außen- und Sicherheitspolitik, Digitalisierung bis zu den Werten der EU.  Auch institutionelle Fragen wie die Entscheidungsregel im europäischen Rat (Mehrheit oder Einstimmigkeit) hatten ihren Platz, wenn unter Einbezug des großen Publikums über die derzeitige Lage der EU debattiert wurde.

Ein Thema, welches eine große Rolle einnahm, war schließlich das Klima, wo insbesondere die Ausrufung des „Klimanotstandes“ durch das europäische Parlament auch kontrovers diskutiert wurde. Neben den Veranstaltern, welche sich über 110 Gäste freuen konnten, waren auch die Besucherinnen und Besucher am Ende sehr zufrieden.

Einen ausführlicheren Bericht finden sie hier.    

TwitterFacebookLinkedInEmail