Europa-Union & JEF im Landtag

Zu einem Besuch der besonderen Art waren die Europa-Union und JEF NRW im März in den Landtag nach Düsseldorf eingeladen. Der Präsident des Landtags, André Kuper, empfing die Gäste mit weiteren Vertretern der europa-aktiven Zivilgesellschaft im neu gestalteten Besucherzentrum. Hier können auf einer Rundum-Projektionsfläche Struktur und Aufgaben des Landtags dargestellt und an verschiedenen Aktionssäulen erlebt werden.

Foto: Landtag NRW

“Dass wir seit 70 Jahren in Europa in Frieden leben, kommt nicht von ungefähr. Damit es so bleibt wie es ist, müssen wir weiter gesprächsbereit sein und dicke Bretter bohren“, betonte der Landtagspräsident in seiner Begrüßungsansprache. Nach dieser ersten Station erlebten die Teilnehmenden einen Rundgang "hinter die Kulissen des Landtags" und wurden anschließend im repräsentativen Besuchszimmer des Landtagspräsident zu einem Imbiss empfangen. Bei dieser Gelegenheit blieb genügend Zeit zum gemeinsamen Meinungsaustausch mit dem Präsidenten sowie zahlreiche Gespräche mit den einzelnen Akteuren der Kreis- und Stadtverbände. Landtagspräsident Kuper warb hier nochmals um Unterstützung durch die Europa-Union und JEF bei der Mobilisierung der Bürgerinnen und Bürger zur Wahl am 26. Mai 2019.

TwitterFacebookLinkedInEmail