Die Finalistinnen und Finalisten im 7. Europäischen Künstlerwettbewerb stehen fest! Am 20. November 2021 werden die Preisträger bekannt gegeben.

681 Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt haben sich um den 7. Europäischen Künstlerpreis beworben. Eine Fach-Jury hat aus dieser umfangreichen und vielseitigen europäischen Werke-Sammlung 54 Finalistinnen und Finalisten gewählt.

Wie bereits angekündigt, werden ihre Werke in einer Online-Ausstellung präsentiert. Diese lässt sich direkt hier abrufen: https://european-artist-competition.eu/finalisten/ Eine Vorort-Ausstellung konnten wir leider in Pandemie-Zeiten nicht realisieren, zumal einige der Künstlerinnen und Künstler aus europäischen und außereuropäischen Ländern anreisen müssten wie aus Armenien, China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Italien, aus Korea,  Österreich, Russland, Tschechien, aus den USA und verschiedenen Städten in Deutschland.

So viele Künstlerinnen und Künstler  haben es wegen der großen Menge an Bewerbungen leider nicht in die Finalisten-Runde geschafft, aber wir sind sicher, Kunst verändert die Welt und ihre künstlerische Auseinandersetzung mit Europa wird Spuren hinterlassen!

Die Europa-Union spricht den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern, ob im Finale oder nicht, ihre Anerkennung aus für ihre künstlerische Leistung und ihre Bereitschaft, sich mit Ihrer Kunst für Europa einzusetzen und ernennt Sie zu Europa-Künstlerinnen und Europa-Künstlern!

Am 20. November 2021 werden die Preisträger bekannt gegeben!

Alle Informationen rund um den Europäischen Künstlerwettbewerb finden Sie auf der wettbewerbseigenen Seite https://european-artist-competition.eu sowie auf der Seite der Europa-Union Leverkusen https: https://leverkusen.europa-union.de und auf der Seite der Europa-Union Nordrhein-Westfalen https://www.europa-union-nrw.de.